Aktuelles

ObjektMonitor - Neue Möglichkeiten   28.09.2016

Der ObjektMonitor hat viele neue Features, die das Handling weiter verbessern.

Welche sind das?

  • Die Verortung kann jetzt nicht nur über Open Streetmaps sondern auch mit eigenen Adresskoordinaten erfolgen.
  • Alle Objekte können per Knopfdruckzusammen verortet werden.
  • Das System prüft, ob die Koordinatenzuordnung aktuell und genau ist.
  • Die Objekte können nach Kategorien gefiltert werden.
  • Der Objekttypen-Manager bietet die Möglichkeit, schnell und einfach neue Objekttypen und deren Eigenschaften zu definieren sowie diese zu kategorisieren.
  • Auch können Eigenschaften nun als „allgemein” eingestuft werden und gelten somit für alle Objekttypen.
  • Mit dem Symbol-Manager können Symbole verwaltet, neu angelegt und eingefügt werden. Außerdem bietet er nun standardmäßig eine Vielzahl von Symbolen.