Vorkonfektionierung

Wir lassen Sie mit Ihrer Monitoring-Software nicht allein!

Ihre Investition sollte Sie mit einem gelungenen Projektstart schnell in die Lage versetzen, erste Untersuchungen und Auswertungen der vorhandenen Datenbasis vornehmen zu können. Die von uns angebotene Vorkonfektionierung der Monitoring-Software umfasst die komplette "schlüsselfertige" Einrichtung und Übergabe des Systems, von der Abbildung der kleinräumigen Gliederung über die Anpassung der Indikatorenkataloge bis zur Beschaffung und Aufbereitung der notwendigen Sachdaten übernehmen wir die ersten Schritte. Wir gestalten Schnittstellen zur automatischen Datenübernahme aus anderen Systemen (z. B. Meldeamt-Software), erfassen Daten zu Fachthemen (z. B. Wohnungsleerstand, Baulücken) und projizieren Themen auf die von Ihnen gewünschten Raumstrukturen (z. B. Sozialräume, Einzugsgebiete).
So können Sie sich auf Ihre Fachaufgaben konzentrieren und kürzen die Einführungsphase entscheidend ab.

  • Geodatenbeschaffung und Aufbereitung
  • Sachdatenbeschaffung und Aufbereitung
  • Schnittstellenerstellung zu Standard- und Spezialsystemen
  • Datenbankeinrichtung
  • Datenaufbereitung für Einzugsgebietsberechnung
  • Aufbereitung hierarchischer Raumstrukturen von Adressdaten bis Stadtgebiet bzw. Adressdaten bis Landkreisgebieten
  • Datenconsulting
  • Baulückenerfassung
  • Leerstandserfassung
  • Bevölkerungsdaten etc.